Iontophorese Hyperhidrose extremes SchwitzenHilfe und Informationen zu Iontophorese Schwitzen Arthrose Psoriasis Magnetfeldtherapie Heuschnupfen Herpesplatzhalter.gif (802 Byte)

Iontophorese gegen Hyperhidrose

Home

Themen:

Arthrose
Atemwege
Cellulite
Depressionen
Fitness
Hautbild
Herpes
Heuschnupfen
Psoriasis
Rheuma
Schmerzen
Schnarchen
Schwitzen
Tens
Verhütung

Unsere TOPS

Face-Former
Iontophorese


Links:

Webkatalog

Impressum

UV Therapie

Die Seite über das Thema UV Therapie

D
ie UV Therapie bei Psoriasis und Vitiligo
UV Therapie:
Die UV Therapie ist eine Therapie mit Licht im UV Bereich (UV = Ultraviolett), die in der heutigen Form bei Hautkrankheiten wie Psoriasis Vitiligo Anke und anderen Hautdefekten mit Ekzem- oder Schuppenbildung in vielen Fällen mit großem Erfolg eingesetzt wird.
UV Licht ist ein Licht daß mit einem guten Anteil immer noch im sichtbaren Bereich liegt. Die Therapie mit ultraviolettem Licht gibt es hierbei in verschiedenen Ausführungen die entsprechend der Indikation variiert. Bei Psoriasis (also Schuppenflechte) zum Beispiel wird zumeist eine schmalbandige Lichtversion oder Lampen verwendet, bei einer Bandbreite von exakt 311 Nm (Nm= 311 Nanometer) wird bei Psoriasis, so die gängige Lehrmeinung der beste Erfolg bei Behandlung einer Schuppenflechte mit UV-Licht erzielt. Die Dr. Hoenle Medizintechnik bietet im 311 Nm und im UV-A Bereich eine Fülle an Produkten, die immer der Größe der zu behandelten Hautfläche angepaßt sein sollte. So macht es am Beispiel Behandlung der Kopfhaut wenig Sinn einen Ganzkörperstrahler zu wählen. genausowenig macht es natürlich Sinn mit einem kleinen Handgerät den ganzen Körper behandeln zu wollen. Hinsichtlich der Auswahl des richtigen UV-Therapiegerätes sollte also die zu behandelnde Fläche sein. Mit einer einfachen Flächenberechnung kann man schon vorab das richtige Gerät wählen. Die UV-Therapie gehört zu den non invasiven Therapieformen, die seit Jahren bei vielen Problemen wie Schuppenflechte oder Weißfleckenkrankheit (Vitiligo) eingesetzt werden.
UV-Therapie - Strahlerauswahl
Bei folgenden Hautkrankheiten kann UV-Licht mit 311 Nm angewendet werden:
Psoriasis
Bei folgenden Hautkrankheiten kann UV-Licht im UV-A Bereich angewendet werden:
Akne
Vitiligo

Das Sonnenlicht als UV Quelle


Da auch unsere Sonne immer UV aussendet, und die Gefahr eines Sonnenbrandes bei längerer Exposition im Sonnenlicht (je nach Hauttyp und Eigenschutzzeit) zunimmt, so ist es auch bei der UV-Therapie nur natürlich, einen bestmöglichen Hautschutz als Sicherheit zu haben. Gerade am Anfang der Therapie mußt dabei natürlich auf eine gute Einstellung der UV-Therapie geachtet werden. Die Dr. Hoenle Medizintechnik bietet für diesen Zweck selbstverständlich Testgeräte an, damit medizinisch geschultes Personal Testreihen an der Haut sicher durchführen kann. Hierbei wird vereinfacht gesagt daß

Unerwünschte Effekte bei der UV Therapie sind unter anderem
Sonnenbrand bei starker UV Bestrahlung und daraus resultierendem höheren Hautkrebs und Hautalterungsrisiko


Schutzmaßnahmen bei der UV-Therapie


UV LichtkammBei der UV-Therapie sollten verschiedene Schutzmaßnahmen getroffen werden, so zum Beispiel die Einstellung der Therapie um Verbrennungen (Sonnenbrand) der Haut durch das UV-Licht auszuschließen. Des weiteren sollte bei der Behandlung mit UV Licht eine UV undurchlässige Brille getragen werden. Anderweitige Schutzmaßnahmen wären eine gute Hautpflege nach der UV-Therapie, da die Haut wie nach einem Sonnenbad besonderer Aufmerksamkeit bedarf, hier ist eine gute Pflege mit einer Lotion oder Creme empfehlenswert und besonders bei empfindlicher Haut angezeigt. Die EInstellung einer UV Bestrahlungstherapie erfolgt in allen Fällen beim Hautarzt! Viele Kliniken und Ärzte haben dazu sogenannte UV Testgeräte mit Filterfolien vorrätig mit denen exact die maximale Bestrahlungsdosis mit UV-Licht bestimmt werden kann.
Der richtige Abstand zum UV Strahler
Der Abstand von der UV Quelle zur Haut ist sehr wichtig, nimmt doch die Intensität der UV-Therapie bei Abstandsänderungen zu oder ab. Geht man zu nahe an das Problem dran riskiert man eine Überdosierung, bei einem zu hohen Abstand eine Unterdosierung und damit eine Hautreizung, Sonnenbrand oder Wirkungsverlust der UV-Therapie.


Die UV-Therapie im Laufe der Jahre
Nachdem die ersten UV-Therapiegeräte auf den Markt kamen und auch bei Hautärzten und Dermatologischen Kliniken eingesetzt wurden, kam der Wunsch nach kleinen handlichen und gleichzeitig stabilen UV-Therapiegeräten auf. Die UV-Therapie mit Geräten von Dr. Hoenle versucht diesen Punkten Rechnung zu tragen, nicht nur hinsichtlich Ergonomie, Sicherheit, Leistung und Handlichkeit, auch auf Langlebigkeit und gutes Reinigungsverhalten (keine eingebauten Sollbruchstellen bei Reinigung beim UV-Lichtkamm - UVLichtkämme verschmutzen aufgrund ihres Einsatz im Bereich der Kopfhaut doch recht schnell mit Hautschuppen und Haaren) sind unsere Produkte konstruiert worden. Viel Gründe sprechen für unsere UV-Therapie, lassen Sie sich überzeugen!

Einsatzmöglichkeiten UV
In der Industrie wird mit UV Licht Lack gehärtet, in der Druckvorstufe oder Druckbereich findet man UV-Strahler beim Siebdruck und bei Trocknung von Druckerzeugnissen. Man kann mit UV Licht beispielsweise Nagellack schneller härten lassen, oder im Modellbau Klebstoffe durchhärten. Eine immer größere Bedeutung hat UV-Licht bei der Entkeimung von Wasser.

UVA und UVB 311nm Schmalbandlicht wird je nach Indikation eingesetzt

UV-A-Strahler: gegen Neurodermitis, Akne
UV-B-Strahler: gegen Psoriasis (capitis), Vitiligo und Alopecia areata

Bestellen Sie Ihren UV-Lichtkamm dermalight80 hier!Zum Bestellschein

TIP: Direkt bei Dr. Hoenle bestellen können Sie auch andere UV Lichttherapie Geräte die wir (wegen der Größe) nicht anbieten


 

Keine Versandkosten
in Deutschland, alle anderen Länder ab nur 5 EUR

Einfach zahlen:
per Nachnahme Kreditkarte
Paypal Vorauskasse

Billiger gesehen?
Das gibts doch nicht - gibts doch?...hier klicken

Versand
Alle Artikel sind nach 24 Std. in der Regel Versandfertig.

Spedition
Wir liefern per Spedition (DPD oder DHL) aus. Sie erhalten zur Nachverfolgung bei Auslieferung eine Track nr.

Warenausgang
In der Regel verlassen die Pakete das Lager 24 Stunden nach Bestell, bzw. Geldeingang

Laufzeiten der Pakete sind für Deutschland und Österreich normalerweise 1-2 Werktage.